Voorvertoning

Sammlungen

Musterwelt

Gardinen sind ein wichtiges dekoratives Element in Ihrer Wohnung. An einem Fenster aufgehängt sind sie ein unbestreitbarer Gewinn. Der Raum gewinnt sofort an Gemütlichkeit.


Gardinen werden normalerweise im Wohnzimmer, dem repräsentativsten Raum, angebracht. Tagsüber werden sie zur Seite geschoben, um das Sonnenlicht hereinzulassen. Abends schließt man sie, um die gewünschte Intimität im Raum zu erreichen. Sie sind nützlich, um sich wirksam vor unerwünschten Blicken zu schützen.

Die Gardinen sollten passend zum Farbschema des Innenraums ausgewählt werden. Ob Sie sich für unifarbene Gardinen, Gardinen mit einem interessanten Muster oder zeitlose Gardinen mit einem Blumenmotiv entscheiden, bleibt Ihnen überlassen.

Profitieren Sie von 15% Rabatt

Produktionszeit: 7 Arbeitstagen

Völlig maßgeschneidert




Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie unseren Blogpost: Die 6 wichtigsten gardinentrends für 2022

Gardinen nach Maß

Die Gardinen werden komplett fertiggestellt geliefert. Sie sind gesäumt und am oberen Ende verstärkt, um einen schönen Faltenwurf zu ermöglichen.

Breite messen:

Die maximale Stoffbreite pro Gardine beträgt 140 cm. Die Gardinen sind durch die Falten 20 cm schmaler nach dem aufhängen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Angabe der Breite.

Wenn die Breite mehr als 140 cm beträgt, werden die Gardinen in 2 gleichen Teilen gefertigt.

Ösen alle 8 Zentimeter.

Höhe messen:

Messen Sie vom oberen Ende der Stange bis zum Boden oder zur Fensterbank.

Anleitung zum Messen von Gardinen